Nutzerkonto

Kaleidoskopien

Die von Hans-Christian von Herrmann und Christoph Hoffmann herausgegebene Reihe Kaleidoskopien versammelt Studien zur Wissenskultur der Moderne. In Monographien und kommentierten Materialbänden werden die dem Wissen und den Künsten gemeinsamen Dimensionen technischer, symbolischer und ästhetischer Operationen analysiert.

##Pressestimmen/Zitate?##
##Reihenherausgeber?##
##Autoren der Reihe?##
##Veranstaltungen?##
  • Digitale Ästhetik
  • Programmierung
  • Kunst
  • Computer
  • Archiv
  • Geschichte der Programmierung
  • Digitale Medien
  • Technikgeschichte
  • Ästhetik
  • Computerprogrammierung
Zurück