Nutzerkonto

Alessandro Barberi

ist Historiker, Medienwissenschaftler und Mediensoziologe. Seit 2011 ist er Universitätslektor am Institut für Bildungswissenschaft an der Universität Wien.

Weitere Texte von Alessandro Barberi bei DIAPHANES
  • Netzwerke
  • Mediengeschichte
  • Politik
  • Governance
  • Radio
  • Medienwissenschaft
  • Gouvernementalität
  • Politik der Medien
  • Kontrolle
  • Daten
  • Regierungstechnologien