Nutzerkonto

Alessandro Bertinetto

ist Philosoph und Juniorprofessor für Ästhetik an der Università di Udine (Italien). Schwerpunkte: Deutscher Idealismus, Subjektivitätstheorien, Geschichte der Ästhetik, Kunst- und Musikphilosophie, Ästhetik der Improvisation.

Weitere Texte von Alessandro Bertinetto bei DIAPHANES
  • Improvisieren

    In: Jens Badura (Hg.), Selma Dubach (Hg.), Anke Haarmann (Hg.), Dieter Mersch (Hg.), Anton Rey (Hg.), Christoph Schenker (Hg.), Germán Toro Pérez (Hg.), Künstlerische Forschung. Ein Handbuch

Bibliografie
  • Deutsch
  • 2012
    Il pensiero dei suoni. Temi di filosofia della musica, Mailand, Mondadori
  • 2010
    La forza dell’immagine. Argomentazione trascendentale e ricorsività nella filosofia di J.G. Fichte, Mailand, Mimesis
  • Gegenwartskunst
  • Kunstvermittlung
  • Universität
  • Kuratorische Praxis
  • Künstlerische Forschung
  • Disziplin
  • Künstlerische Praxis
  • Praxis
  • Bologna-Prozess
  • Bildung
  • Institution