Nutzerkonto

Andreas Hetzel

ist Privatdozent am Institut für Philosophie der TU Darmstadt. Seine Forschungsschwerpunkte sind im Bereich der Kulturstudien, der politischen Philosophie, zeitgenössischer französischer Theorie, kritischer Theorie, des deutschen idealismus sowie Philosophie des Altertums angesiedelt. Derzeit befasst er sich mit Theorien zur Rhetorik und mit sprach- und kulturphilosophien Ansätzen.

Weitere Texte von Andreas Hetzel bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2011
    Die Wirksamkeit der Rede. Zur Aktualität klassischer Rhetorik für die moderne Sprachphilosophie, Bielefeld, transcript
  • 2001
    Zwischen Poiesis und Praxis. Elemente einer kritischen Theorie der Kultur, Würzburg, Königshausen u. Neumann
  • 2001
    Interpretationen: Hauptwerke Sozialphilosophie (mit G. Gamm und M. Lilienthal), Stuttgart, Reclam
  • Kunst
  • Widerstand
  • Gemeinschaft
  • Soziale Bewegungen
  • Gegenwartskunst
  • Politik
  • Alterität
  • Ethik
  • Aktivismus
  • Wahrheit
  • Subjektivierung
  • Platon
  • Michel Foucault
  • Freiheit
  • Rhetorik