Nutzerkonto

Anja Michaelsen

ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medienwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum. Forschungsschwerpunkte: Öffentliche Gefühle,
Queer Theory, Gender, Race und Medien. Sie ist Mitherausgeberin des onlinejournals kultur & geschlecht, www.rub.de/genderstudies/
kulturundgeschlecht.

Weitere Texte von Anja Michaelsen bei DIAPHANES
  • Wahrnehmung
  • Evidenz
  • Berichterstattung
  • Öffentlichkeit
  • NSU
  • Rassismus
  • Sichtbarkeit