Nutzerkonto

Annemarie Matzke

ist Professorin für experimentelle Formen des Gegenwartstheaters an der Universität Hildesheim und Performance-Künstlerin mit der Gruppe She She Pop. Forschungsschwerpunkte: Theorie und Geschichte der Theaterprobe, Schauspielkonzepte, Performance Art und Rauminszenierungen.

Weitere Texte von Annemarie Matzke bei DIAPHANES
  • Proben

    In: Jens Badura (Hg.), Selma Dubach (Hg.), Anke Haarmann (Hg.), Dieter Mersch (Hg.), Anton Rey (Hg.), Christoph Schenker (Hg.), Germán Toro Pérez (Hg.), Künstlerische Forschung. Ein Handbuch

  • Praxis
  • Universität
  • Institution
  • Kunstvermittlung
  • Künstlerische Praxis
  • Bologna-Prozess
  • Gegenwartskunst
  • Kuratorische Praxis
  • Künstlerische Forschung
  • Bildung
  • Disziplin