Nutzerkonto

Carolin Blumenberg

promoviert mit einer Arbeit zur Figur des Beispiels bei Kant. Von Oktober 2008 bis Oktober 2012 war sie Stipendiatin am DFG-Graduiertenkolleg »lebensformen + lebenswissen« der Universität Potsdam und der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder). Ihr besonderes Interesse gilt der Beziehung von Philosophie und Rhetorik, von Repräsentationslogik und Darstellung, dem Verhältnis von Fakt und Fiktion, von Evidenz und Absenz, sowie der Aufklärung.

Weitere Texte von Carolin Blumenberg bei DIAPHANES
  • Literaturwissenschaft
  • Germanistik
  • Paradigma
  • Kritik
  • Diskursanalyse
  • Archiv
  • Beispieltheorie
  • Arbeit am Begriff
  • Kritische Theorie
  • Aufklärung
  • Giorgio Agamben
  • Kant
  • Jacques Derrida
  • Michel Foucault
  • Ästhetik