Nutzerkonto

Dirk Baecker

ist Soziologe und lehrt als Professor für Kulturtheorie und Kulturanalyse an der Zeppelin University in Friedrichshafen am Bodensee.

Weitere Texte von Dirk Baecker bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2016
    Wozu Theorie?, Berlin, Suhrkamp
  • 2014
    Neurosoziologie: Ein Versuch, Berlin, Suhrkamp
  • 2008
    Nie wieder Vernunft. Kleinere Beiträge zur Sozialkunde, Heidelberg, Verlag
  • 2007
    Studien zur nächsten Gesellschaft, Frankfurt/M., Verlag
  • Englisch
  • 1999
    (ed.) Problems of Form (Writing Science), Stanford, Stanford U.P.
  • Interdisziplinarität
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Historische Dokumente
  • Medienwissenschaft
  • Gesellschaft
  • Gegenöffentlichkeit
  • Bologna-Prozess
  • Medienwandel
  • Soziologie
  • Bildung
  • Informatik
  • Medien des Sozialen
  • Demokratie
  • Bürokratie
  • Universität