Nutzerkonto

Eva Könnemann

ist Filmemacherin, lebt und arbeitet in Berlin. Nach dem Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg war sie von 2011 bis 2013 Stipendiatin der Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften an der Universität der Künste Berlin. Zu ihren preisgekrönten Filmen gehören »Die Tragöden aus der Stadt« (2008) und »Ensemble« (2010).

Weitere Texte von Eva Könnemann bei DIAPHANES
  • Wissen
  • Künstlerische Forschung
  • Kunst
  • Wahrnehmung
  • Experiment