Nutzerkonto

Gutiérrez Rodríguez Gutiérrez Rodríguez

ist Soziologin an der University of Manchester. Sie studierte unter anderem in Frankfurt am Main Soziologie, Politikwissenschaften und Romanistik. Sie lehrte an NOISE Summer Schools und an verschiedenen Universitäten in Deutschland und der USA.

Weitere Texte von Gutiérrez Rodríguez Gutiérrez Rodríguez bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2010
    Migration, Domestic Work and Affect. A Decolonial Approach on Value and the Feminization of Labor, London, New York, ROUTLEDGE CHAPMAN & HALL
  • Feminismus
  • Postoperaismus
  • Politische Theorie
  • Gemeinschaft
  • Poststrukturalismus
  • Prekariat
  • Queer Theory
  • Politik