Nutzerkonto

Marcel Dreier

arbeitet an der Universität Basel an einer Dissertation zur Geschichte von Gesundheit, Wohlfahrt und Entwicklung im ländlichen Tansania im 20. Jahrhundert. Er hat vorher über die antiimperialistische Schweizer Solidaritätsbewegung geforscht und war wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt »History of Health Systems in Africa«. Für den Verein »Gsünder Basel« leitet er Projekte im Bereich Gesundheitsförderung und Migration.

Weitere Texte von Marcel Dreier bei DIAPHANES
  • Krankheit
  • Biopolitik
  • Gesundheit
  • Wissensgeschichte
  • Hygiene
  • Körper
  • Gesellschaft
  • Medizin
  • Ansteckung
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Immunisierung
  • Subjektivierung
  • Normierung