Nutzerkonto

Markus Krajewski

Markus Krajewski

ist Juniorprofessor für Mediengeschichte der Wissenschaften an der Bauhaus-Universität Weimar. Neben der Kultur- und Mediengeschichte des Dieners, welche Gegenstand seiner 2010 erschienenen Habilitationsschrift ist, erforscht er u.a. Weltprojekte und Technik-Phantasien, Verwaltungswerkzeuge des Wissens und ihre Poetologie sowie Wissensvisualisierungen. Er ist außerdem Autor der elektronischen Literaturverwaltungssoftware »synapsen. Ein hypertextueller Zettelkasten«.

Weitere Texte von Markus Krajewski bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2011
    Das Glühbirnenbuch (Hg. mit Peter Berz und Helmut Höge), Wien, Braumüller
  • 2011
    Paper Machines. About Cards & Catalogs, 1548‒1929, Cambridge, Mass., MIT Press
  • 2010
    Die Hyäne, Zürich, diaphanes
  • 2010
    Der Diener. Mediengeschichte einer Figur zwischen König und Klient, Frankfurt a.M., S. Fischer
  • 2006
    Restlosigkeit. Weltprojekte um 1900, Frankfurt a.M., S. Fischer
  • 2002
    ZettelWirtschaft. Die Geburt der Kartei aus dem Geiste der Bibliothek, Berlin, Kadmos
  • Animal Studies
  • Forschung
  • Regelung
  • Datenverarbeitung
  • Ökonomie
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Digitalisierung
  • Kybernetik
  • Datenbanken
  • Medienwissenschaft
  • Daten
  • Tier
  • Vierfacher Schriftsinn
  • Informatik
  • Mediengeschichte