Nutzerkonto

Tatjana Bergius

ist freischaffende Künstlerin. 1999 Meisterschülerabschluss an der Universität der Künste Berlin (Klasse Wolfgang Petrick). Bis 2002 regelmäßige Präsentationen bei der Galerie end-art in Berlin. Teilnahme an etlichen Gruppenausstellungen, u. a. Haus am Kleistpark, Haus am Waldsee, Georg-Kolbe-Museum (alle Berlin). Weitere Ausstellungen bei Galerie Metro in Berlin, in der Kunsthalle Edsvik (Sollentuna / Stockholm) und in Liberec, Tschechien.

Weitere Texte von Tatjana Bergius bei DIAPHANES
  • Big Data
  • Kontrolle
  • Daten
  • Freiheit
  • Digitale Medien
  • Netzwerke
  • Kontrollgesellschaft
  • Medienwissenschaft