Nutzerkonto

Thomas Kamphusmann

promovierte als Literaturwissenschaftler mit einer Arbeit über Literatur auf dem Rechner und arbeitet seit 2000 am Fraunhofer Institut für Software- und Systemtechnik in Dortmund mit den Schwerpunkten Prozeß- und Informationsmanagement. Seit 2003 leitet er dort die Abteilung »Coordination Management«, die sich mit der Entwicklung avancierter kommunikationsunterstützender Systeme beschäftigt.

Weitere Texte von Thomas Kamphusmann bei DIAPHANES
  • Simulation
  • Personal Computing
  • Mediengeschichte
  • Science Fiction
  • Computer
  • Medienwissenschaft
  • Informatik
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Digitale Medien
  • Utopie