Nutzerkonto

Tobias Harks

studierte Mathematik an der Universität Münster von 1998 bis 2003. 2007 erhielt er seinen PhD an der Technischen Universität Berlin Seit 2011 ist er Assistant Professor an der Universität Maastricht.

Weitere Texte von Tobias Harks bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Algorithmen
  • Soziologie
  • Modellbildung
  • Schwarmforschung
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Zwei Kulturen
  • Urbanismus
  • Netzwerke
  • Spieltheorie
  • Mathematik
  • Medientechnik
  • Biologie
  • Simulation