Nutzerkonto

Sophie Witt

Sophie Witt

ist Literatur- und Theaterwissenschaftlerin und derzeit Oberassistentin sowie Leiterin eines SNF-PRIMA-Projekts zur Geschichte von Psychosomatik am Deutschen Seminar der Universität Zürich. Sie ist Mitglied des erweiterten Direktoriums des Zentrums »Geschichte des Wissens« der ETH und Universität Zürich und Mit-Herausgeberin der Zeitschrift figurationen. Zu ihren Publikationen zählen Henry James' andere Szene. Zum Dramatismus des modernen Romans (Bielefeld 2015); Gegen/Stand der Kritik (Mit-Hg., Berlin/Zürich 2015); Suspensionen. Über das Untote (Mit-Hg., Paderborn 2015), und Körper/Zeichen – Body/Signs (Hg., Köln 2018).

Weitere Texte von Sophie Witt bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Urteil
  • Wissen
  • Arbeit am Begriff
  • Wissensgeschichte
  • Wissenschaftstheorie
  • Michel Foucault
  • Kant
  • Kritik
  • Literaturwissenschaft
  • Ästhetik
  • Aufklärung
  • Kritische Theorie
  • Rezeption